XP Pro: Gerät aus Gerätemanager dauerhaft entfernen

04/01/2010 - 15:23 von Heinz Schmidt | Report spam
Hi,

bei einer Installation eines Treibers, hatte ich aus versehen einen
falschen Treiber augewàhlt. Seit dem hat Windows ein Geràt im
Geràtemanager, welches aber physisch nicht vorhanden ist.

Bei jedem Neustart werden dafür Treiber verlangt, egal ob das "Geràt"
deaktiviere oder deinstalliert war. Es ist jedesmal wieder da.
Dasselbe hab ich auch schon im abgesicherten Modus probiert, ohne Erfolg.

Hat hier vielleicht noch jemand eine Idee, Vorgehensweise wie man dieses
Geràt dauerhaft entfernt bekommt?

Grüße
Heinz
 

Lesen sie die antworten

#1 Detlef Wirsing
04/01/2010 - 15:37 | Warnen spam
Heinz Schmidt schrieb:

Hi,

bei einer Installation eines Treibers, hatte ich aus versehen einen
falschen Treiber augewàhlt. Seit dem hat Windows ein Geràt im
Geràtemanager, welches aber physisch nicht vorhanden ist.

Bei jedem Neustart werden dafür Treiber verlangt, egal ob das "Geràt"
deaktiviere oder deinstalliert war. Es ist jedesmal wieder da.
Dasselbe hab ich auch schon im abgesicherten Modus probiert, ohne Erfolg.

Hat hier vielleicht noch jemand eine Idee, Vorgehensweise wie man dieses
Geràt dauerhaft entfernt bekommt?



Siehe Thread zur Entfernung ehemaliger Lan-Verbindungen.
Hardwareerkennung, _alle_ Geràte anzeigen lassen, falsch installiertes
entfernen. Zuerst würde ich aber einfach den falschen Treiber
deinstallieren (falls die Software das hergibt), neu booten und den
richtigen nehmen.

Mit freundlichen Grüßen
Detlef Wirsing

Ähnliche fragen