XP Pro - komplettes Notebook soll auf neue, grössere Platte umziehen

26/06/2009 - 19:43 von Peter A. Kaiser | Report spam
­¡hola!

ich möchte in meinem Notebook die Platte von 80 GB auf 750 GB wechseln.
Am liebsten wàre es mir, wenn ich das ohne Neuinstallation regeln
könnte. ich habe mir vorsichtshalber einen USB Rahmen mit einer
ebenfalls 80 GB Platte ausgeborgt. Der Kollege meinte, es müsste auch
mit Bordmitteln XP gehen, wusste aber auch nicht genau wie. In den USB
Rahmen passt die neue 750 GB Platte leider nicht rein, weil die Pins der
Platte anders sind.

a) Bin ich hier überhaupt richtig mit meiner Frage?
b) geht das überhaupt?
c) werden noch Infos benötigt?

Vielen Dank schon mal für Eure Rückinfo.


MfG
Peter Kaiser
33803 Steinhagen
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
26/06/2009 - 19:58 | Warnen spam
Peter A. Kaiser schrieb:

Hallo Peter,

ich möchte in meinem Notebook die Platte von 80 GB auf 750 GB
wechseln. Am liebsten wàre es mir, wenn ich das ohne Neuinstallation
regeln könnte. ich habe mir vorsichtshalber einen USB Rahmen mit einer
ebenfalls 80 GB Platte ausgeborgt. Der Kollege meinte, es müsste auch
mit Bordmitteln XP gehen, wusste aber auch nicht genau wie.



Mit Bordmitteln geht es nicht.

In den USB Rahmen passt die neue 750 GB Platte leider nicht rein,
weil die Pins der Platte anders sind.



Ähh, aber die neue Platte passt in das Notebook?
Und das Notebook kann mit der neuen Platte umgehen?
Bau die Platte mal vorsichtshalber ein und schaue ins Bios, ob sie korrekt
erkannt wird.

a) Bin ich hier überhaupt richtig mit meiner Frage?



ja

b) geht das überhaupt?



ja

Schließe die neue Platte mit einem passenden USB-Adapter an und clone sie.
Sehr einfach geht das mit Acronis True Image Home. Es gibt auch andere
Programme.
Hinweis: Starte _niemals_ Windows mit beiden Platten.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen