[XP pro SP3] Problem mit "Öffnen mit"

08/06/2011 - 13:38 von Karl-Heinz Rademacher | Report spam
Hallo zusammen,

Wenn man eine Text-Datei mit einen anderen Editor als "notepad" öffnen
und bearbeiten will, kann man das via Kontextmenü Öffnen mit |
Durchsuchen erreichen und ggf das Hàkchen bei "Dateityp immer mit dem
ausgewàhlten Programm öffnen" setzen.

Nur leider ist mir das seit gestern nicht mehr möglich. Klicke ich auf
"Durchsuchen", wàhle meinen EMEditor Free aus, so wird er
eigenartigerweise nicht in der Lister von "Öffnen mit" angezeigt.

Auf dem zweiten PC (im Explorer) unter Extras |Ordneroptionen |
Dateitypen |Registrierte Dateitypen ist der Editor eingetragen. Und
weiter unten unter "Detais über die Erweiterung" "Öffnen mit" ist
EMEditor Free eingetragen. Mit dem nebenstehenden "Ändern" wird dann das
Fenster "Öffnen mit" mit eben diesen eigenen Editor angezeigt.

Auf diesen PC trifft das wie gesagt seit gestern (zufàllig bemerkt)
nicht mehr zu.

Hat jemand eine Idee wie ich "Öffnen mit" doch noch überreden kann
meinen Editor im Menü aufzunehmen?

Mit freundlichen Grüßen
Karl-Heinz Rademacher
<--[Die Face & 40tude Dialog - Archive & FAQ!]>
Das Skript-Archiv für den Reader: http://kh-rademacher.de/4d
Die Face-Seiten für den Reader: http://kh-rademacher.de/face
Die FAQ für den Reader: http://www.wolfgang-bauer.at/4td_faq/
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
08/06/2011 - 15:22 | Warnen spam
Karl-Heinz Rademacher schrieb:

Hallo Karl-Heinz,

Nur leider ist mir das seit gestern nicht mehr möglich.



Ein typischer Fall für die Systemwiederherstellung.

Gruß
Ralf

Ähnliche fragen