[XP] Problem mit Logitech Setpoint-Treiber für MK520

05/03/2013 - 19:49 von Peter Weber | Report spam
Hallo NG,

seit der Setpoint-Version 6.52 bzw 6.51 wird die Zeigergeschwindigkeit
nach Neustart des Systems auf Defaultwert zurückgesetzt (mittlere
Stellung), obwohl auf Position ganz rechts (schnell) abgespeichert
wurde. Dies ist nur unter XP so, die Kombo MK520 funktioniert problemlos
mit 6.52 unter Win 7_x86 bzw. Win 7_x64.
Das Problem war bei der Setpoint-Version 6.32 noch nicht vorhanden, erst
beim Update auf 6.51 bzw. 6.52 hat das Problem begonnen.
Das XP-System ist sauber installiert, keine Optimierungs- bzw.
Tuningprogramme sind installiert, nur Microsoft Security Essentials als
AV-Programm.

MfG,
Peter Weber
 

Lesen sie die antworten

#1 Hans-Peter Matthess
06/03/2013 - 12:32 | Warnen spam
Peter Weber:

seit der Setpoint-Version 6.52 bzw 6.51 wird die Zeigergeschwindigkeit
nach Neustart des Systems auf Defaultwert zurückgesetzt (mittlere
Stellung), obwohl auf Position ganz rechts (schnell) abgespeichert
wurde.



Dann schreib das doch besser dem Logitech-Support. Oder noch besser
gleich eine Maus verwenden, die mit der Intellipoint-Software funktioniert.
Mit dem Logitech-Zeuch gibt's eh schon immer viel Ärger.

Scheinsicherheit und System-Zerstörung durch Virenscanner:
http://www.soehnitz.de/itsicherheit...index.html
Darum: http://www.soehnitz.de/itsicherheit...index.html
Konfiguration einfach gemacht: http://home.arcor.de/skanthak/safer.html

Ähnliche fragen