XP Prof: externe USB Festplatte stoppt den XP Boot von IDE

05/07/2008 - 19:11 von Carsten Beckermann | Report spam
Hallo

XP ist auf einer IDE Festplatte installiert.
Bei Booten (schon vor der Anmeldung, wàhrend des bunten Windows-Bildchens)
will das XP auf die externe Festplatte zugreifen und wartet lange, bis sie
endlich hochgedreht hat und sich wohl dann meldet.

Dadurch dauert der Boot von Windows ziemlich lange, vor allem auch, weil ich
2 externe Festplatten nutze, die nun von XP nacheinander angesprochen werden
und deswegen hochdrehen müssen.

Kann ich diese Prüfung beim Booten irgendwie abstellen?

Grüße
Carsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
06/07/2008 - 20:55 | Warnen spam
Carsten Beckermann wrote:

XP ist auf einer IDE Festplatte installiert.
Bei Booten (schon vor der Anmeldung, wàhrend des bunten
Windows-Bildchens) will das XP auf die externe Festplatte zugreifen
und wartet lange, bis sie endlich hochgedreht hat und sich wohl dann
meldet.



Die Frage ist, was will XP aujetzt auf der externen? Hast du da
irgendetwas hin installiert?

Dadurch dauert der Boot von Windows ziemlich lange, vor allem auch,
weil ich 2 externe Festplatten nutze, die nun von XP nacheinander
angesprochen werden und deswegen hochdrehen müssen.

Kann ich diese Prüfung beim Booten irgendwie abstellen?



Klemm sie ab und steck sie erst bei Bedarf an.
Prüf auch in der Ereignisanzeige, ob der PC dann beim Booten irgendwas
vermisst, dann hast du den Übeltàter evtl. auch schon gefunden.

MfG, Martin

Ähnliche fragen