XP Rechner kann nicht mehr auf Vista zugreifen

31/08/2009 - 03:12 von Heinrich.Baumgartner\(onlinehome.de\) | Report spam
Hallo Ihr Wissenden,
ich habe ein Home Netzwerk mit XP und Vista HP.
Neuerdings (ich vermute seit dem Update letzte Woche) kann XP nicht mehr auf
Ordner von Vista zugreifen.
Wenn ich in Vista die Ordner nochmals freigebe, dann erhalte ich nach
einigen Minuten die Bestàtigung dass der Ordner feigegeben wurde. Suche ich
aber dann nach freigegebenen Ordnern, so findet Vista nichts mehr.
Vista kann auf alle XP Dateien zugreifen, der XP Rechner zeigt den Vista
Rechner nicht mehr, er zeigt aber die öffentlichen Dateien an wenn ich auf
der noch erhaltenen Dateiliste dort klicke. Bei den anderen Dateien bekomme
ich eine Fehlermeldung.
Ich habe wissentlich nichts an der Einstellung, die früher funktionierte,
geàndert.

Weiss jemand Rat?

Am Rande angemerkt: Nach dem letzten Update war im Vsita Rechner die
Zeitzone auf 'Wladiwostok' verstellt. muss ich mir dazu Gedanken machen?

Danke für Ratschlàge.
mfg Baumgartner
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Bormann
01/09/2009 - 18:58 | Warnen spam
Hallo Heinrich.Baumgartner(onlinehome.de)
Du meintest
[..]
Am Rande angemerkt: Nach dem letzten Update war im Vsita Rechner die
Zeitzone auf 'Wladiwostok' verstellt. muss ich mir dazu Gedanken
machen?



Nur wenn du *nicht* umgezogen bist.
Mach doch eine Systemwiederherstellung, am besten auf einen Zeitpunkt vor
die von dir beobachteten Updates.

mfg
Michael
Bitte nur in der NewsGroup antworten
www.mbormann.de

Ähnliche fragen