XP-Rechner, spoolsv.exe und Netzwerkdrucker

05/03/2009 - 13:32 von Bernd Leutenecker | Report spam
Hallo!

Auf mehreren aktuellen PCs (XP SP3 de, relativ
neu installiert) stellen wir Probleme fest,
wenn Netzwerkdrucker - wie bisher auch immer
ueblich - verbunden werden sollen (Windows-
Explorer - Eingabe in der Adresszeile von
\\printserver\druckerfreigabename).

Wird dies durch die User oder unter dem Konto
eines Domaenen-Admins gemacht, erscheint eine
Fehlermeldung, die frueher nicht erschien und
auch nicht erscheint, wenn auf schon seit
laengerer Zeit installierten XP-PCs weitere
Netzwerkdrucker eingebunden werden sollen.
Cleanspool.exe wurde mehrfach erfolglos getestet,
dann fand sich eine andere Loesung:
Anmeldung als lokaler Admin, Spooler-Dienst
stoppen und neu starten.
Anschliessend kann nun ohne Fehlermeldung ein
Netzwerkdrucker unter einem Domaenen-Konto
verbunden werden!?

Wie immer stehen bei meinen Kollegen MS-Patches
im Verdacht. Ist bekannt, ob es da tatsaechlich
etwas in den letzten Monaten gab, welches sich
auf den Spoolerdienst - aber nur bei neu
installierten XP-PCs - auswirken kann? Oder ist
ansonsten eine moegliche Ursache bekannt?

Danke!

Bernd Leutenecker
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
05/03/2009 - 19:46 | Warnen spam
"Bernd Leutenecker" schrieb

Auf mehreren aktuellen PCs (XP SP3 de, relativ neu installiert)
stellen wir Probleme fest, wenn Netzwerkdrucker
[...]
Wird dies durch die User oder unter dem Konto eines Domaenen-Admins
gemacht, erscheint eine Fehlermeldung



Deine Frage ist m.E. besser in einer NG für Server und Netzwerk
aufgehoben, etwa:
microsoft.public.de.german.windows.server.*


Gruß

Herrand
http://tinyurl.com/

Ähnliche fragen