XP schmeisst mich raus!

26/05/2010 - 09:16 von Emil | Report spam
Hallo zusammen,

mitten in dem Versuch einer Systemwiederherstellung auf einen früheren
Zeitpunkt (ohne akutes Problem) ist mir das passiert:

Seit die Wiederherstellung wieder versucht hat, Windows neu zu starten,
erfolgt nach der Anmeldung und dem kurzen Aufblitzen des leeren Desktops
sofort wieder die Abmeldung. Das ist auch im geschützen Modus der Fall und
auch, wenn ich mich im geschützten Modus als Administrator anmelde.

Möglicherweise schmeißt mich die Systemwiederherstellung wieder raus, es
könnte aber auch ein blöder Zufall sein, und da hat sich ein Virus oder
àhnliches eingenistet (System geschützt mit Kaspersky). Oder ist es etwas
ganz anmderes??

Danke für rasche Hilfe!

Gruß,
Emil
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Wulfert
27/05/2010 - 10:55 | Warnen spam
"Emil" wrote:

Möglicherweise schmeißt mich die Systemwiederherstellung wieder
raus, es könnte aber auch ein blöder Zufall sein, und da hat sich
ein Virus oder àhnliches eingenistet (System geschützt mit
Kaspersky). Oder ist es etwas ganz anmderes??



Boot mal von einer Boot CD deiner Wahl, Bart PE o.à. und schau dir in der Registry an, was
bei

HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon

in "Userinit" drinsteht. Ich vermute mal, dass es nicht "%windir%\system32\userinit.exe," ist,
was drinstehen sollte. Bei etlichen Viren wird hinter dem Komma noch zusàtzlich was
eingetragen. Lösch das, aber behalte das Komma und boote den Rechner neu. Dann sollte
es wieder gehen.

Ähnliche fragen