Forums Neueste Beiträge
 

[XP] sfc und Windows Installer

03/05/2011 - 11:38 von Werner Tann | Report spam
Eine Verstàndnisfrage, auch, um künftigen Troubles vorzubeugen:

Gestern habe ich aus hier momentan nicht weiter zu erklàrenden Gründen
sfc /scannow ausgeführt. Dabei wurde festgestellt, daß 3 Dateien nicht
richtig zertifiziert sind, ich wurde also aufgefordert, diese Files
von der XP-CD zurückzuholen. Dazu habe ich meine Slipstream-CD mit
inkludiertem SP3 eingelegt. Besagte Dateien wurden dann erfolgreich
restauriert. So weit so gut.

Heute kommt ein XP-Update und - siehe da - scheitert mehrfach an der
Installation. Ich stelle fest, am Windows Installer hakt es. Und die
gestern überschriebenen Dateien sind vom Windows Installer. 8-/

Nach Neuinstallation des Installers klappte das Update dann sofort.

Frage nun: Wieso bitteschön kann mir ein sfc /scannow Windowsdateien
beschàdigen? Ein Überschreiben neuerer Dateiversionen durch alte geht
doch sowieso nicht, zumindest nicht ohne Rückfrage, oder?

Oder anders: Kann man sfc /scannow nicht mehr risikolos verwenden?
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Kanthak
03/05/2011 - 12:42 | Warnen spam
"Werner Tann" schrieb:

Eine Verstàndnisfrage, auch, um künftigen Troubles vorzubeugen:

Gestern habe ich aus hier momentan nicht weiter zu erklàrenden Gründen
sfc /scannow ausgeführt. Dabei wurde festgestellt, daß 3 Dateien nicht
richtig zertifiziert sind,



... was bei sauber installiertem System samt Updates/Hotfixes genau
NICHT passieren darf!

ich wurde also aufgefordert, diese Files von der XP-CD zurückzuholen.
Dazu habe ich meine Slipstream-CD mit inkludiertem SP3 eingelegt.
Besagte Dateien wurden dann erfolgreich restauriert. So weit so gut.

Heute kommt ein XP-Update und - siehe da - scheitert mehrfach an der
Installation. Ich stelle fest, am Windows Installer hakt es. Und die
gestern überschriebenen Dateien sind vom Windows Installer. 8-/



Es gibt nur einen notwendigen Hotfix fuer den Windows Installer unter
XP SP3: 972913!

Nach Neuinstallation des Installers klappte das Update dann sofort.



Wieso installierst Du auch ueberfluessige Updates?

Frage nun: Wieso bitteschön kann mir ein sfc /scannow Windowsdateien
beschàdigen? Ein Überschreiben neuerer Dateiversionen durch alte geht
doch sowieso nicht, zumindest nicht ohne Rückfrage, oder?



Nein. Das ist konfigurierbar, sowohl in den UPDATE.INF des Patch-
Installers, als auch den "normalen" *.INF.

Oder anders: Kann man sfc /scannow nicht mehr risikolos verwenden?



Solange die notwendigen Voraussetzungen erfuellt sind, schon.
Wenn aber ein Update nicht sauber installiert wurde (es genuegt
schon, dass die *.CAT nicht importiert wird), dann werden unsignierte
neue Dateien mit aelteren signierten Dateien ueberschrieben.

Stefan
[
Die unaufgeforderte Zusendung werbender E-Mails verstoesst gegen §823
Abs. 1 sowie §1004 Abs. 1 BGB und begruendet Anspruch auf Unterlassung.
Beschluss des OLG Bamberg vom 12.05.2005 (AZ: 1 U 143/04)

Ähnliche fragen