XP Sicherheitscenter

22/03/2009 - 11:37 von Jochen Ruhland | Report spam
Hi,

ich hab hier ein problem mit dem Sicherheitscenter von XP SP3.

Letztlich kam die Meldung, daß es eine neue Version von Axira AV gàbe.
In der Doku hies es, daß man die alte AV-Version erst deinstallieren
müsse bevor man die neu installiere.

Gesagt, getan.

Dann war ich aber etwas verwundert weil sich das Sicherheitscenter
nicht meldete, um das Fehlen eines AV zu bemàngeln. Das Center meldete
statdessen: ein oder meherere AV sind installiert und melden das das
alles OK sei.

Dann habe ich den neuen Avira AV installiert.

Durch Googlen fand ich folgenden vbs-Code der mir die installierten
AV-Scanner auflisten sollte:

Set oWMI =
GetObject("winmgmts:{impersonationLevel=impersonate}!\\.oot\SecurityCenter")
Set colItems = oWMI.ExecQuery("Select * from AntiVirusProduct")
For Each objAntiVirusProduct In colItems
msg = msg & "companyName: " & objAntiVirusProduct.companyName &
vbCrLf
msg = msg & "displayName: " & objAntiVirusProduct.displayName &
vbCrLf
msg = msg & "instanceGuid: " & objAntiVirusProduct.instanceGuid &
vbCrLf
msg = msg & "onAccessScanningEnabled: " &
objAntiVirusProduct.onAccessScanningEnabled & vbCrLf
msg = msg & "productUptoDate: " &
objAntiVirusProduct.productUptoDate & vbCrLf
msg = msg & "versionNumber: " & objAntiVirusProduct.versionNumber &
vbCrLf
msg = msg & vbCrLf
Next
WScript.Echo msg

und das ergab dann folgende Ausgabe:

C:\temp>cscript test.vbs
Microsoft (R) Windows Script Host, Version 5.7
Copyright (C) Microsoft Corporation 1996-2001. Alle Rechte vorbehalten.

companyName: AntiVir PersonalProducts GmbH
displayName: AntiVir PersonalEdition Classic Virenschutz
instanceGuid: {00000000-0000-0000-0000-000000000000}
onAccessScanningEnabled: Wahr
productUptoDate: Wahr
versionNumber: 0.0.0.0

companyName: Avira GmbH
displayName: AntiVir Desktop
instanceGuid: {AD166499-45F9-482A-A743-FDD3350758C7}
onAccessScanningEnabled: Wahr
productUptoDate: Wahr
versionNumber: 9.0.1.26

companyName: AntiVir PersonalProducts GmbH
displayName: AntiVir PersonalEdition Classic Virenschutz
instanceGuid: {806ED0B3-FFA4-00EB-0D24-347CA8A3377C}
onAccessScanningEnabled: Falsch
productUptoDate: Wahr
versionNumber: 6.38.1.98


companyName: AntiVir PersonalProducts GmbH
displayName: AntiVir PersonalEdition Classic Virenschutz
instanceGuid: {806ED0B3-FFA4-00DA-0D24-347CA8A3377C}
onAccessScanningEnabled: Wahr
productUptoDate: Wahr
versionNumber: 0.0.0.0

Es scheinen also noch Überreste von alten Avira AV-Versionen im System
zu hàngen. Eine Suche in der Registry nach der Zeichnkette des
Displaynames oder der GUID blib allerdings erfolglos.

Irgendjemand eine Idee wie ich die Reste loswerde?

Jochen

X-Post, Fup2 microsoft.public.de.german.windowsxp.registry
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Schultz
22/03/2009 - 12:08 | Warnen spam
"Jochen Ruhland" schrieb im Newsbeitrag
news:%


Es scheinen also noch Überreste von alten Avira AV-Versionen im System zu
hàngen. Eine Suche in der Registry nach der Zeichnkette des Displaynames
oder der GUID blib allerdings erfolglos.

Irgendjemand eine Idee wie ich die Reste loswerde?

Jochen





Suche mit Agent Ransack nach Avira und AntiVir und lösche das.

http://www.mythicsoft.com/agentrans...e=download


Gruß Peter

Ähnliche fragen