[XP] Sichern von Dateien gleichen Namens aus verschiedenen Verzeichnissen

23/09/2010 - 20:53 von Axel Pötzinger | Report spam
Hallo Leute,

ich müßte vom PC eines Bekannten, dessen Dateien sichern, die er
benötigt (z.B. *.doc), bevor ich den PC neu aufsetze.
Nun hat er Dateien gleichen Namens in verschiedenen Verzeichnissen (z.B.
Test.doc auf zwei verschiedenen Partitionen). Alle Dateien sollen aber
gesichert werden.
Ich würde mir das so verstellen:
Ich lege ein Verzeichnis C:\Sicherung an und in das hinein kopiere ich
alle Dateien. Dabei sollten die Originalverzeichnisnamen/Baum erhalten
bleiben, es sei denn, das Verzeichnis existiert im Sicherungsverzeichnis
schon. Dann sollte das Verzeichnis mit angehàngter Ziffer oder so
angelegt werden.
Wie könnte ich das realisieren?
Oder denkt jemand an einen anderen Weg.
Ich würde nach Neu-Aufsetzen des Rechners das komplette
Sicherungsverzeichnis, so wie es ist, auf den PC kopieren, damit mein
Bekannter, dann ALLE Dateien, die er auf den verschiedenen Partitionen
hatte, wieder direkt aufrufen kann.

Danke für jeden Vorschlag.

Gruß
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Detlef Meißner
23/09/2010 - 21:04 | Warnen spam
Axel Pötzinger schrieb:
Hallo Leute,

ich müßte vom PC eines Bekannten, dessen Dateien sichern, die er
benötigt (z.B. *.doc), bevor ich den PC neu aufsetze.
Nun hat er Dateien gleichen Namens in verschiedenen Verzeichnissen (z.B.
Test.doc auf zwei verschiedenen Partitionen). Alle Dateien sollen aber
gesichert werden.



Alles in eine Zip- oder RAR-Datei packen. Dabei können die Verzeichnisse
erhalten bleiben.

Detlef

Ähnliche fragen