Forums Neueste Beiträge
 
Tags Keywords

    Xp SP...

    06/09/2009 - 12:43 von Peter Seiler | Report spam
    seit ich den dringenden Empfehlungen, mein XP HOME SP1 aufzuruesten
    sukzessive nachgekommen bin, habe ich Probleme mit (unter SP1 noch
    tadellos laufenden Programmen) wie zB. CorelDraw X4 sowohl unter XP SP2
    als auch SP3. Immer wieder hoere/lese ich, dass es anderen Corel-Usern
    aehnlich ergeht. Ich stecke also in der Schere XP/Corel bzw. Corel/XP.
    Und da ich Corel dringend brauche und ueber die Jahre viele
    Corel-Dokumente habe, muss ich wohl entweder auf eine neue, dann
    hoffentlich funktionierende Corel-Version warten, oder eben von XP SP2/3
    zu SP1 wieder downgraden? Beides ist natuerlich nicht sehr berauschend.

    by(e) PS

    (no PM-address)
     

    Lesen sie die antworten

    #1 Horst Stolz
    06/09/2009 - 17:18 | Warnen spam
    Am Sun, 06 Sep 2009 12:43:15 +0200 schrieb Peter Seiler:

    seit ich den dringenden Empfehlungen, mein XP HOME SP1 aufzuruesten
    sukzessive nachgekommen bin, habe ich Probleme mit (unter SP1 noch
    tadellos laufenden Programmen) wie zB. CorelDraw X4 sowohl unter XP SP2
    als auch SP3. Immer wieder hoere/lese ich, dass es anderen Corel-Usern
    aehnlich ergeht. Ich stecke also in der Schere XP/Corel bzw. Corel/XP.
    Und da ich Corel dringend brauche und ueber die Jahre viele
    Corel-Dokumente habe, muss ich wohl entweder auf eine neue, dann
    hoffentlich funktionierende Corel-Version warten, oder eben von XP SP2/3
    zu SP1 wieder downgraden? Beides ist natuerlich nicht sehr berauschend.



    Selbst das alte Corel Draw 12 làuft selbst unter XP Home SP3 völlig
    problemlos. Ich kenne auch Nutzer von X4, die problemlos mit einem nicht
    historischem, sondern aktuellen XP SP3 damit arbeiten.
    Muss bei Dir mit Sicherheit andere Ursache haben.

    Gruß, Horst

    Die Mailadresse ist zwar lang, aber ohne Änderung gültig.
    Durch die Lànge wurde Spam drastisch reduziert.

    Ähnliche fragen