XP SP2 IE nach Booten lange inaktiv

13/01/2008 - 13:10 von Thomas Grund | Report spam
Hallo,

ich habe seit làngerem folgendes Phànomen: Nach dem Booten dauert es
Minuten lang, bis ich die Meldung bekomme, daß ich keinen Virenscanner
installiert habe. In der Zeit geht der IE nicht, genausowenig Programme,
die scheinbar auf das Netz zugreifen wie Media Player, Acrobat, ...

Das war mir bisher egal, weil ich mit Seamonkey surfe, und der hat
erstaunlicherweise immer sofort eine Verbindung. Aber jetzt will ich auf
WLAN umsteigen, und die Suche nach Drahtlos-Netzwerken scheint auch erst
zu laufen, nachdem die Sicherheitswarnung da war.

Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte? Ich setze das System
nur ungerne neu auf, weil ich Mühe habe, über 100 GB Daten vorher zu
sichern, von der Software-Neuinstallation ganz zu schweigen.

Viele Grüße,

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Potzinger
13/01/2008 - 13:28 | Warnen spam
Thomas Grund maltreated the Keyboard with following:

Hat jemand eine Ahnung, woran das liegen könnte? Ich setze das
System nur ungerne neu auf, weil ich Mühe habe, über 100 GB
Daten vorher zu sichern, von der Software-Neuinstallation
ganz zu schweigen.



Zu deinem Problem: Sorry kann dir leider nicht helfen, aber
willst du wirklich warten bis die Daten futsch sind? Denn
irgendwann wirst du neu aufsetzen müssen...
ryl: G'Kar

Ähnliche fragen