[XP SP3] Synchronisierungs-SW mit Automatik

14/11/2010 - 11:33 von Jens Kleinschmidt | Report spam
Hi,

welche Synchronisierungs-SW erfüllt folgende
Eigenschaften?

Synchronisierung im Hintergrund, d. h.
- mit geringer Prioritàt, die ein zeitgleiches Arbeiten
auf dem LW zulàsst
- blockierte Dateien werden zunàchst übersprungen;
spàter aber automatisch mit einbezogen

- removable drives werden automatisch erkannt
und ein Synchronisierungs-Auftrag ggf. gestartet

Hintergrund:
Ich möchte meinen USB-Stick mit Ordner auf Büro-PC
abgleichen. Die Software soll dazu Zeiten ohne Zugriff
auf den Stick nutzen.


Gruß
Jens
 

Lesen sie die antworten

#1 Thorsten Albrecht
16/11/2010 - 00:28 | Warnen spam
Jens Kleinschmidt wrote:

welche Synchronisierungs-SW erfüllt folgende
Eigenschaften?



ViceVersaPro erfüllt fast alle, kann ich sehr empfehlen:

Synchronisierung im Hintergrund, d. h.
- mit geringer Prioritàt, die ein zeitgleiches Arbeiten
auf dem LW zulàsst


ja.

- blockierte Dateien werden zunàchst übersprungen;
spàter aber automatisch mit einbezogen


jein. Wenn eine Datei blockiert ist (outlook.pst), dann wird sie
übersprungen. Falls Volumenschattenkopie verfügbar ist, kann sie mit
VSS kopiert werden.

Was soll das heißen: "spàter aber automatisch mit einbezogen"? Morgen,
übermorgen? In einer Stunde? Irgendwann muss ja der Sync-Job fertig
werden.

- removable drives werden automatisch erkannt
und ein Synchronisierungs-Auftrag ggf. gestartet


Ja, mit dem Addon Vengine. Nutze ich seit Jahren.


Hintergrund:
Ich möchte meinen USB-Stick mit Ordner auf Büro-PC
abgleichen. Die Software soll dazu Zeiten ohne Zugriff
auf den Stick nutzen.



Kein Problem. Da allerdings die Schreibgeschwindigkeit auf einen
USB-Stick sowieso sehr gering sein dürfte (ca. 15-20MB/s?), ist die
Drosselung beim Kopiervorgang vmtl. nicht so wichtig. Ich spiegele mit
ViceVersaPro allerdings auch ganze Festplattenpartitionen, und da soll
es tatsàchlich dezent im Hintergrund laufen. Und das macht es auch.

Thorsten

Ähnliche fragen