XP startet Programme automatisch

17/08/2008 - 19:12 von Chrissie | Report spam
Hi!

Eine Freundin von mir hat ein Notebook mit Windows XP darauf. Wenn man
mit der Maus bzw mit dem Touchpad z.B. Start - Programme anklickt und
dann mit dem Mauszeiger auf einem Eintrag z.B. Word zu lange stehen
bleibt eine Sekunde vielleicht dann startet Windows das
Programm ohne dass man darauf geklickt hat.

Wo kann man das abstellen dass Windows wie man es gewohnt ist nur
etwas startet wenn man darauf klickt? So ist es ziemlich nervig...

Chrissie
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag
17/08/2008 - 21:25 | Warnen spam
Chrissie schrieb:

Wo kann man das abstellen dass Windows wie man es gewohnt ist nur
etwas startet wenn man darauf klickt? So ist es ziemlich nervig...



Im Programm, das die Maus steuert. Das ist kein Windows Programm,
sondern wird vom Hersteller des Notebooks geliefert. Das Handbuch
sollte auch was dazu hergeben.

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
Gruppenrichtlinien Mailingliste "gpupdate":
http://frickelsoft.net/cms/index.ph...ilingliste

Ähnliche fragen