[XP, W7/8] Multiboot-Verhalten

24/10/2011 - 15:18 von Frank Decker | Report spam
Hallo NG!

Seit mehr als 1 Jahr làuft ein Dualboot XP + Win7 zufriedenstellend.
Jetzt habe ich auch Win8 Preview installiert. (bin kein Entwickler;
habe nur Hobby-màßige Anforderungen an den Rechner).

Konfiguration (in der Reihenfolge auch installiert):

HD 0 mit 4 prim. Partitionen:
- P1 = XP Home Sp3 32 Bit (aktiv) - Win-Firewall + MSE
- P2 = Win 7 Home Premium Sp1 64 Bit - dto.
- P3 = Win8 Dev Preview 64 Bit - Win Firewall + Defender
- P4 = priv. Daten

Alle 3 OSe haben akt. Patchstand + jeweils EasyBCD installiert.
Gemeinsames Image der 3 OS-Partitionen vorhanden mit 1 x wöchentl.
inkrementeller Aktualisierung.

In jedem der 3 OSe sind die anderen Part. mit
HKLM\SYSTEM\MountedDevices\Offline\DosDevices\(LW:)=1 versteckt.
Das funktioniert auch unter XP und Win7, aber unter Win8 làsst sich
die XP-Part. nicht verstecken. (?)

Warmstart:
- aus jedem der 3 OSe erscheint das alte (s/w) Bootmenü
mit allen 3 Eintràgen

Kaltstart:
- wenn letztes OS = XP o. Win7, dann altes Bootmenü mit allen
Eintràgen
- wenn letztes OS = Win8, dann Win8-Bootmenü mit nur
2 Eintràgen (Win 7 + Win8)

Hier sind Screenshots aus allen Systemen:
https://skydrive.live.com/?cid‹22B068455F8433&id‹22B068455F8433%212211

Was kann ich machen, dass auch im neuen Bootmenü (Win8) alle 3 OS
auftauchen?

Gruß
Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
24/10/2011 - 16:48 | Warnen spam
Frank Decker schrieb:

Hallo Frank,

Was kann ich machen, dass auch im neuen Bootmenü (Win8) alle 3 OS
auftauchen?



Deaktiviere in Win8 Hybridboot:

HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Session Manager\Power
HiberBootEnabled REG_DWORD 0

Gruß
Ralf

Ähnliche fragen