[XP] Websiten sehen komisch aus (FF6 und IE8)

10/09/2011 - 01:42 von Karl-Erik Jenß | Report spam
Hi!

Habe gestern Abend bei einer Bekannten meiner Eltern einen neuen,
gebrauchten Rechner (Dell OptiPlex GX620, P4 3,2GHz HT, Radeon X600, 1GB
RAM, 80GB HDD) eingerichtet, auf dem ein nacktes XP SP2 ohne Treiber
installiert war (alter Firmenrechner). Hab erst alle Treiber installiert
und dann gleich festgestellt, dass der IE6 Webseiten nicht richtig
anzeigte. Text sehr groß, meist Schwarz/Weiß, kaum Bilder. Auf google.de
fehlte das Google-Logo.

Hab dann auf IE8 upgedatet, ohne Besserung. Ein testweise installierter
Firefox 6.02 zeigt dasselbe Bild. Dann hab ich noch den neuesten
AMD-Radeon-Treiber durch die Version von der Dell-Homepage ersetzt, was
auch nichts half. Bevor ich nach Hause fuhr, hab ich noch die
Installation von SP3 angestoßen, aber ich glaub nicht, dass das was
gebracht hat, bzgl. Browser-Problem.

Ansonsten funktioniert der PC problemlos. "Nur" Webseiten gehen nicht
richtig. Auf ihrem alten Rechner, der am selben Router hing (DSL6000),
kein Problem.

Hab mich dann geàrgert, dass ich nicht von meiner XP SP3 aus alles platt
gemacht hab. Aber nachher ist man immer schlauer. ;)

Kennt jemand den entscheidenden Tipp? Google spuckt nichts
Weiterhelfendes aus.

Gruß, Karl-Erik
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
10/09/2011 - 01:48 | Warnen spam
Karl-Erik Jenß schrieb:

Hab erst alle Treiber installiert und dann gleich festgestellt,
dass der IE6 Webseiten nicht richtig anzeigte. Text sehr groß,
meist Schwarz/Weiß, kaum Bilder.



Zeig uns ein paar Screenshots.

<http://schneegans.de/web/kanonische-adressen/> · Gute URLs

Ähnliche fragen