[XP] Will beim Start nicht existenten User einloggen?

22/10/2010 - 18:28 von Oliver Naumann | Report spam
Hallo Welt,

ich habe hier einen gebrauchten Rechner, XP SP3 noch vom Vorgànger.
Bei jedem Start kommt die Eingabemaske zum Einloggen, vorausgefüllt
mit einem Benutzernamen und leerem Paßwort. Anscheinend wird der
Dialog auch selbstàndig bestàtigt, denn in der selben Sekunde kommt
auch schon der "Sie konnten nicht angemeldet werden überprüfen Sie"-
Dialog. Das ist klar, denn der Benutzer existiert gar nicht. Danach
erscheint dann witzigerweise der Bildschirm, wo jeder Benuzer ein
Icon hat, von da geht es dann normal weiter.

Offensichtlich würde ich diesen automatischen Login gern loswerden.
Ich habe mal in der Registry und auf der Festplatte (mit der Windows-
Suche) nach dem Benutzernamen gesucht, allerdings erfolglos.

Weiß jemand, wo ich suchen könnte?

Grüße!
Oliver
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
22/10/2010 - 18:35 | Warnen spam
"Oliver Naumann" schrieb

ich habe hier einen gebrauchten Rechner, XP SP3 noch vom Vorgànger.
Bei jedem Start kommt die Eingabemaske zum Einloggen, vorausgefüllt
mit einem Benutzernamen und leerem Paßwort. Anscheinend wird der
Dialog auch selbstàndig bestàtigt, denn in der selben Sekunde kommt
auch schon der "Sie konnten nicht angemeldet werden überprüfen Sie"
[...]



Setz den Rechner komplett neu auf und lass weitere Recherche sein, das
führt zu nichts.

Offensichtlich würde ich diesen automatischen Login gern loswerden.



Yupp, siehe oben.

Weiß jemand, wo ich suchen könnte?



Siehe oben :-)

Gruß Herrand

Ähnliche fragen