XP Windows Firewall schaltet sich beim Booten temporaer ab

01/12/2007 - 13:12 von Heinz J | Report spam
Hallo -
ab und zu kommt in der letzten Zeit beim Booten die Fehlermeldung, dass die
Firewall abgeschaltet sei (den genauen Text der Warnung habe ich leider nicht
aufgeschrieben). Man sieht das dann auch in der Symbolleiste. Anschliessend
ist sie dann ohne eigenes Zutun nach ca 1/2 Minute wieder eingeschaltet. Ist
das
normal?
Gruss,
Heinz J
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
01/12/2007 - 14:23 | Warnen spam
Heinz J schrieb:

ab und zu kommt in der letzten Zeit beim Booten die Fehlermeldung, dass die
Firewall abgeschaltet sei (den genauen Text der Warnung habe ich leider nicht
aufgeschrieben). Man sieht das dann auch in der Symbolleiste. Anschliessend
ist sie dann ohne eigenes Zutun nach ca 1/2 Minute wieder eingeschaltet. Ist
das
normal?



Nein, das ist nicht normal. Schau mal ins Ereignisprotokoll: Start >
Ausführen > eventvwr.msc[ENTER] Gibts hier entsprechende Eintràge?
Welche Sicherheitssoftware làuft im Hintergrund?

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
Win2000-FAQ: http://w2k-faq.ebend.de
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
W2K Up2date: http://home.arcor.de/jterlinden/index.htm

Ähnliche fragen