XP: WU bietet .net-Update an, obwohl gar kein .net installiert ist

20/10/2013 - 22:17 von Charlie | Report spam
Moin,

seit einigen Tagen bietet mir WU folgendes an:

Update für die Microsoft .NET Framework 3.5 Service Pack 1- und .NET
Framework 3.5-Produktfamilie (KB951847) x86

... aber es ist überhaupt kein .net-Zeugs installiert. Was ist denn da los?
Wollen die einen jetzt nötigen, das dotnet-Gelumpe unbedingt doch zu
installieren?

Bert

Menschen, die es uns nicht einfach machen, werden der Einfachheit halber
als schwierig bezeichnet. [Ernst Ferstl (*1955)]
 

Lesen sie die antworten

#1 Werner Tann
21/10/2013 - 09:21 | Warnen spam
Charlie <spam+ schrieb:

... aber es ist überhaupt kein .net-Zeugs installiert. Was ist denn da los?



Irgendwann mal könnte irgendein Programm stillschweigend .net
mitinstalliert haben. Solltest Du kein .net in der Liste der
installierten Programme finden, könnte es unvollstàndig deinstalliert
worden sein, heißt, es ist aus der Liste entfernt worden, aber die
Rückstànde zeigen MS-Update immer noch ein installiertes .net an.

Hiermit findest Du raus, was installiert ist bzw. als noch installiert
erscheint:

http://hannes-schurig.de/14/06/2010...szufinden/

Am einfachsten mit der Batch-Datei.

Wenn Du das .net-Zeugs nicht willst/brauchst, mußt Du die
entsprechenden Verzeichnisse und Registry-Eintràge löschen. Ich würde
zunàchst versuchen, die betreffende .net-Version nochmal zu
installieren und danach sauber über die Systemsteuerung zu
deinstallieren.

Ähnliche fragen