[XPpro SP3] Benutzerkonto sicherer?

21/01/2011 - 11:31 von Edmund Pfahls | Report spam
Hallo,

Benutzerkonto wirklich sicherer? Man liest ja verschiedentlich das
Schadprogramme nunmehr auch mit Adminrechten programmiert werden und somit
auch in Benutzerkonten ihren freien Lauf haben. Wie sehen das die Fachleute
hier?

Als total alleiniger PC-Benutzer nervt mich die Eingeschrànktheit immer
wieder, z. B. bei Spielen (Highscore) oder auch anderen gewollten
Zugriffsversuchen. Der Gedanke, einfach mit dem (Ur) Administrator zu
arbeiten, also Benutzerkonto u. Administrator2 zu eliminieren, beschàftigt
mich.

Sehe mich selbst als vorsichtiger, umsichtiger PC- u. Internetbenutzer, auch
nicht ganz ohne Kenntnisse. Wie denkt man hier über mein Ansinnen?

Für Meinungen und Anregungen vielen Dank.

MfG Edmund
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
21/01/2011 - 12:00 | Warnen spam
Edmund Pfahls schrieb:
Benutzerkonto wirklich sicherer?



Ja, wenn eingeschrànkt.

Man liest ja verschiedentlich das
Schadprogramme nunmehr auch mit Adminrechten programmiert werden und
somit auch in Benutzerkonten ihren freien Lauf haben. Wie sehen das die
Fachleute hier?



Mangels Rechte kann sich Schadsoftware nicht über das Konto hinweg
ausbreiten.

Als total alleiniger PC-Benutzer nervt mich die Eingeschrànktheit immer
wieder, z. B. bei Spielen (Highscore) oder auch anderen gewollten
Zugriffsversuchen.



http://kay-bruns.de/wp/software/surun/

Der Gedanke, einfach mit dem (Ur) Administrator zu arbeiten,



Nicht verboten. ;)

also Benutzerkonto u. Administrator2 zu eliminieren,
beschàftigt mich.



Gruß

Hermann

Ähnliche fragen