xtermcontrol funktioniert nicht mehr

01/02/2009 - 18:27 von Niklaus Kuehnis | Report spam
Hallo zusammen

Ich habe üblicherweise die Grösse des xterms mittels 'xtermcontrol

Jetzt hat aber xtermcontrol (oder jedenfalls die --geometry-Funktion)
aufgehört zu funktionieren, d.h. es passiert gar nichts, kommt auch
keine Fehlermeldung.

xterm -geometry 83x3 funktioniert. Aber ich möchte kein neues
Terminal aufmachen.

xtermset -geom funktioniert auch nicht (gleiches Verhalten wie
xtermcontrol).

Hat jemand von euch eine Idee, wie ich den gewünschten Effekt wieder
herstellen kann?

Betriebssystem: Ubuntu 8.04.1.

Danke im Voraus & Gruss,
Niklaus
 

Lesen sie die antworten

#1 wolf
01/02/2009 - 19:19 | Warnen spam
Hallo,

Niklaus Kuehnis schrieb:

Jetzt hat aber xtermcontrol (oder jedenfalls die --geometry-Funktion)
aufgehört zu funktionieren, d.h. es passiert gar nichts, kommt auch
keine Fehlermeldung.



$ man xtermcontrol | grep -A 5 "VT100 "
If the VT100 Widget resource allowWindowOps is set to false, xtermcon-
trol is not allowed to use extended window control sequences. This may
hang xtermcontrol. To set the resource to ŽtrueŽ (default value), add
the following to ~/.Xdefaults,

*VT100.allowWindowOps: true

Bei mir hat das geholfen (afaik muss der X-Server neu gestartet werden, z.B.
durch Neuanmeldung am GDM, damit die Änderung wirksam wird).


hth,

Wolf

Büroschimpfwort des Tages: Bildschirmschoner - benutzt seinen PC nur selten,
weil er "einfach nicht mit dem Ding klarkommt". (Bernd Lucas)

Ähnliche fragen