xWeb2 Programm stürzt beim speichern einer neuen Datei ab

19/01/2010 - 15:26 von K.-G. Appel | Report spam
Hallo,

ich bin am Verzweifeln.
Seit heute kann ich keine neue Datei in einem Web erstellen. Egal ob aspx,
html oderr css Datei beim Speichern sagt Windows 7 64 Bit "Expression Web 2
funktioniert nicht mehr", obwohl es heute morgen noch funktionierte. Die
Programmreparatur habe ich durchgeführt, trotzdem. Jetzt bleibt nur noch die
erneute Installation.
Mein Verdacht: da es im xWeb unter 64 Bit keine OLE-DB 4.0 Treiber für
Access-Datenbanken gibt, habe ich meine Seiten im Visual Studio 8 getestet.
Habe aber beim erneutem Öffnen der Seiten in xWeb bemerkt, dass VS 8
irgendwie den Code zerstört hat. Doch das hat ja nicht mit neu zu
errstellenden Dateien zu tun.
Was kann ich tun? Hilft mir da xWeb 3?

Gruß
Karl-Günter Appel
vielen Dank für eure Hilfe
kga
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
19/01/2010 - 16:02 | Warnen spam
"K.-G. Appel" schrieb:

Seit heute kann ich keine neue Datei in einem Web erstellen. Egal
ob aspx, html oderr css Datei beim Speichern sagt Windows 7 64 Bit
"Expression Web 2 funktioniert nicht mehr", obwohl es heute morgen
noch funktionierte. Die Programmreparatur habe ich durchgeführt,
trotzdem.



<http://www.95isalive.com/fixes/fpclean.htm> hilft in solchen Fàllen
manchmal.

Jetzt bleibt nur noch die erneute Installation.



Das ist keineswegs eine Garantie.

Hilft mir da xWeb 3?



Eher nicht, aber die 30-Tage-Testversion gibt es ja kostenlos.

<http://schneegans.de/web/xhtml/> · Klare Antworten zu XHTML

Ähnliche fragen