xWeb2: Verschachtelte

27/02/2009 - 11:13 von Anselm Rapp | Report spam
Hallo,

Expression Web 2 meckert das an:

<div id="page_content">
<ul>
<li>xxx</li>
<ul>
<li>yyy</li>
</ul> <-- Nicht übereinstimmendes Endtag
<li>xxx</li>
</ul>
</div> <-- <li>-Tag wurde nicht geschlossen

Sind verschachtelte Listen nicht (mehr) erlaubt?

Danke für Tipps,

Anselm

Antworten bitte in der Newsgroup.
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
27/02/2009 - 11:30 | Warnen spam
Anselm Rapp schrieb:

Expression Web 2 meckert das an:

<div id="page_content">
<ul>
<li>xxx</li>
<ul>
<li>yyy</li>
</ul> <-- Nicht übereinstimmendes Endtag
<li>xxx</li>
</ul>
</div> <-- <li>-Tag wurde nicht geschlossen



Das sind die Meldungen, die xWeb ausgibt? Mit einer XHTML- oder einer
HTML-Dokumenttypdeklaration? Oh je, <http://schneegans.de/sv/> hàtte
dir sofort das ursàchliche Probleme genannt, nàmlich daß ul-Elemente
keine anderen ul-Elemente als Kinder (direkte Nachfahren) haben
dürfen, sondern ausschließlich li-Elemente. Gültig ist etwa folgender
Code:

<ul>
<li>xxx</li>
<li><ul>
<li>yyy</li>
</ul></li>
<li>xxx</li>
</ul>

Verschachtelte Listen mögen auf den ersten Blick sehr kompliziert
aussehen, aber das System ist tatsàchlich ganz einfach - ul-Elemente
dürfen nur li-Elemente enthalten, li-Elemente wiederum ul-Elemente und
viele andere, etwa p, h1..6 oder div.

Es hilft gewaltig, wenn man End-Tags explizit notiert. HTML erzwingt
das nicht, XHTML schon. Das ist einer der Vorteile von XHTML.

<http://schneegans.de/web/xhtml/> · Klare Antworten zu XHTML

Ähnliche fragen