xWeb3 Upload

27/03/2010 - 17:53 von K.-G. Appel | Report spam
Hallo,
ich habe von xWeb2 nach xWeb3 upgedatet, nachdem xWeb2 stàndig beim
verlinken von Text oder beim Hinzufügen einer dynamischen Webvorlage
abgeschmiert ist.
Nun habe ich diese Probleme nicht mehr, dafür die unmöglichen neuen Probleme
beim Upload, wie schon im Beitrag vom 9.1.2010 von Erich Gysel beschrieben.
Ich benutze xWeb3 für private und vereinsbasierende Homepages und finde es
unzumutbar, dass man bei dieser relativ teuren Software mit solchen Bugs
konfrontiert wird. Eigentlich müsste man erwarten, dass Microsoft hier
schnellstmöglich ein SP2 nachschiebt bzw. man sein Geld zurück erhàlt.
xWeb1 war die bisher stabilste Version. Es ist schon erstaunlich, wie der
Kàufer gutglàubig zur Kasse gebeten wird. Wenn ich die anderen Beitràge zu
xWeb3 hier lese, kann man nur sagen - unglaublich.
Das musste ich mal los werden.
vielen Dank für die Hilfe
Karl-Günter Appel
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
28/03/2010 - 14:49 | Warnen spam
"K.-G. Appel" schrieb:

Nun habe ich diese Probleme nicht mehr, dafür die unmöglichen
neuen Probleme beim Upload, wie schon im Beitrag vom 9.1.2010
von Erich Gysel beschrieben.



Nenn die Message-ID des Artikels, nicht sein Datum.

Wenn ich die anderen Beitràge zu xWeb3 hier lese, kann man nur
sagen - unglaublich.



Ich habe nie zum Kauf von xWeb 3 geraten, sondern immer erst zur
Testversion. Für mich ist schon die dunkle Oberflàche unbenutzbar,
ganz abgesehen von fehlenden Features wie VBA oder eben Bugs.

<http://schneegans.de/usenet/mids/> · Postings verlinken

Ähnliche fragen