xxd mit Speicherbereichen höher als 2G

08/10/2007 - 22:07 von Johannes Vogel | Report spam
Hi

Schon mal versucht mit xxd Files grösser als 2 GB zu bearbeiten?

Bei mir bringt `xxd -s 0x8100000 /dev/sda` leider immer wieder nur ab
0x7fffffff weg. Leider habe ich aber im Bereich oberhalb 0x80000000
wichtige Daten, die ich gern zurückkriegen würde. FAT32 ist futsch..

Ich benutze
Linux debian 2.6.18-5-686 #1 SMP Wed Sep 26 17:54:59 UTC 2007 i686 GNU/Linux
und
xxd V1.10 27oct98 by Juergen Weigert

Ideen?
Johannes
 

Lesen sie die antworten

#1 Léonard Kai Schönitz
11/10/2007 - 22:16 | Warnen spam
Johannes Vogel wrote:

FAT32 ist futsch..



FAT32 kann nicht mit Dateien grösser als 2G arbeiten.

Ähnliche fragen