Yast bringt Scanner-Installation nicht zu Ende

30/07/2010 - 09:46 von Jochen Bach | Report spam
Hallo NG,
mein Scanner, Mustek BearPaw 2448TA Pro, wird von Yast nicht erkannt. Es
wird irgendein HP angezeigt. Andere Programme zeigen meinen Scanner korrekt
an. Laut Yast wird mein Scanner auch voll unterstützt. Ich binde den Scanner
aus der Scannerdatenbank ein, drücke auf weiter. Yast sagt mir, dass der
Treiber für mustek_usb2 eingerichtet wird. Yast bleibt nach dem letzten
Punkt in der Ausgabe (Aktiver Scanner wird bestimmt) stehen. Der
Fortschrittsbalken steht auf 100%, aber nichts tut sich. Ein Eintrag von
mustek_usb2 in "sane.d" erscheint nicht. xsane erkennt wie andere scan-
Programme keinen Scanner. Ich drehe bald durch. :-( Bis openSuse lief der
Scanner perfekt.
Gibt es eine Möglichkeit den Scanner doch noch unter openSuse 11.3 zum
Laufen zu bekommen?
CU
Jochen
OS: openSUSE 11.3 (x86_64), Kernel: 2.6.34-12-desktop
KDE: 4.4.4 (KDE 4.4.4) "release 2"
 

Lesen sie die antworten

#1 Jochen Bach
30/07/2010 - 09:47 | Warnen spam
Jochen Bach wrote:

Hallo NG,
mein Scanner, Mustek BearPaw 2448TA Pro, wird von Yast nicht erkannt. Es
wird irgendein HP angezeigt. Andere Programme zeigen meinen Scanner
korrekt an. Laut Yast wird mein Scanner auch voll unterstützt. Ich binde
den Scanner aus der Scannerdatenbank ein, drücke auf weiter. Yast sagt
mir, dass der Treiber für mustek_usb2 eingerichtet wird. Yast bleibt nach
dem letzten Punkt in der Ausgabe (Aktiver Scanner wird bestimmt) stehen.
Der Fortschrittsbalken steht auf 100%, aber nichts tut sich. Ein Eintrag
von mustek_usb2 in "sane.d" erscheint nicht. xsane erkennt wie andere
scan- Programme keinen Scanner. Ich drehe bald durch. :-( Bis openSuse


ups.. 11.2 meinte ich
lief der Scanner perfekt.
Gibt es eine Möglichkeit den Scanner doch noch unter openSuse 11.3 zum
Laufen zu bekommen?
CU
Jochen



OS: openSUSE 11.3 (x86_64), Kernel: 2.6.34-12-desktop
KDE: 4.4.4 (KDE 4.4.4) "release 2"

Ähnliche fragen