Yast RPM-Buchfuehrung bereinigen/austricksen

01/07/2016 - 10:37 von Olaf Meltzer | Report spam
Jedesmal beim Starten des Software-Installations-Moduls von Yast2 muss
ich seit einiger Zeit zwei Dinge klàren, bevor es weitergeht. Der
conflict.txt sieht danach so aus:

#### YaST2 conflicts list - generated 2016-07-01 10:09:53 ####

appdata(vmware-player.appdata.xml), benötigt von application:VMware
Player-.noarch, wird von keinem Repository angeboten

[x] Deinstallation von application:VMware Player-.noarch

[ ] application:VMware Player-.noarch beschàdigen durch Ignorieren
einiger Abhàngigkeiten



libcrypto.so.10()(64bit), benötigt von lightworks-12.6-1.x86_64, wird
von keinem Repository angeboten

[ ] Deinstallation von lightworks-12.6-1.x86_64

[x] lightworks-12.6-1.x86_64 beschàdigen durch Ignorieren einiger
Abhàngigkeiten


#### YaST2 conflicts list END ###

1. Der erste Fall ist von einer VMware-Installation übriggeblieben,
die ich spàter wieder deinstalliert hatte. Der o.a. Vorschlag wird
zwar akzeptiert, wird offenbar aber nicht ausgeführt. Beim nàchsten
mal Software-Installation wird wieder dasselbe angemahnt. Mittlerweile
habe ich auch VMware-Player wieder installiert, aber die Mahnung, die
vermutlich auf einen Schreibfehler zurückzuführen ist, blieb mir
erhalten. Der VMware-Player arbeitet übrigens korrekt.

2. Im Fall von Lightworks verhàlt es sich so, dass die erforderliche
Bibliothek unter leicht anderem Namen (libcrypto.so.1.0.0) tatsàchlich
schon im System ist, und ich durch entsprechendes Verlinken Lightworks
befriedigen konnte.

Ich möchte nun nicht immer wieder mit den eingangs zitierten Fragen
belàstigt werden, und suche nach einem bzw. zwei Wegen, der
Buchführung von Yast über die installierten Pakete etwas vorzugaukeln.

Gruß -- Olaf Meltzer

openSUSE 13.2 (x86_64) 3.16.7-35-desktop || Win 8.1 Pro || Win 10 Pro
KDE: 4.14.9
Tower mit Intel(R) Core(TM) i5-4430 CPU @ 3.00GHz
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Intas
01/07/2016 - 11:21 | Warnen spam
Olaf Meltzer schrieb:

[...]

Ich möchte nun nicht immer wieder mit den eingangs zitierten Fragen
belàstigt werden, und suche nach einem bzw. zwei Wegen, der
Buchführung von Yast über die installierten Pakete etwas vorzugaukeln.



Ja - und beim nàchsten Update oder Weiteren ist dein System dann
Schrott ... Experimente mit Yast würde ich nicht empfehlen.

Ähnliche fragen