Yast2 solidarisiert sich mit Verdi

17/02/2009 - 10:08 von Olaf Meltzer | Report spam
Halb anerkennend, halb mit Bedauern stelle ich fest, daß sich seit heute
morgen Yast2 in (Warn?)-streik begeben hat.

Sàmtliche Versuche, Yast2 bzw. eines seiner Module zur Arbeit zu
bewegen, ob aus dem K-Menü heraus oder via Kommandozeile, werden
ignoriert. Kollege Yast steht in dringenden Fàllen aber noch auf der
Textkonsole zur Verfügung.

Gruß -- Olaf Meltzer
openSUSE 11.1 (i586) mit Kernel 2.6.27.7-4-default
KDE: 4.2.00 (KDE 4.2.0) "release 99"
 

Lesen sie die antworten

#1 Hendric Stattmann
17/02/2009 - 10:37 | Warnen spam
Olaf Meltzer wrote:

Halb anerkennend, halb mit Bedauern stelle ich fest, daß sich seit heute
morgen Yast2 in (Warn?)-streik begeben hat.



Hallo Olaf,

Ich hatte selbiges Problem. Ich habe das Repository
http://download.opensuse.org/repositories/KDE:/Qt/openSUSE_11.0/ durch
http://download.opensuse.org/repositories/KDE:/Qt44/openSUSE_11.0/

ersetzt, jetzt klappts wieder.

Hendric Stattmann, Mödling, Austria

Ähnliche fragen