YESSS Netz Probleme?

30/01/2013 - 15:45 von Gerhard Urban | Report spam
Seit vergangenem Sonntag 27.1.13, früherer Abend, funktioniert der
Netzzugang mit einer (gueltigen, ausreichend geladenen) yesss!-
DatenSIM (Wertkarte) ploetzlich nicht mehr, obwohl noch Minuten davor
funktionierend.

Zunaechst dachte ich an einen ausgefallenen Sender (Standort 1160
Wien, Liebhartstal), aber auch an anderen Wiener Standorten, wie zB 3.
oder 1. Bezirk ist ein Signalempfang nicht moeglich.

Die (Fehler-) Meldung "Kein Netz" ist dabei auch nicht wirklich
hilfreich, SIM-Karten anderer Anbieter im gleichen Geraet
funktionieren ohne Problem - wie die yesss-SIM für gute 2 1/2 Monate.
Ich denke, dass die SIM vielleicht einen ploetzlich aufgetretenen
Schaden aufweist.

Wie laesst sich testen, ob die SIM den "Geist" aufgegeben hat?
 

Lesen sie die antworten

#1 Alex Brunner
30/01/2013 - 18:12 | Warnen spam
"Gerhard Urban" schrieb...
Seit vergangenem Sonntag 27.1.13, früherer Abend,
funktioniert der Netzzugang mit einer (gueltigen,
ausreichend geladenen) yesss!-DatenSIM (Wertkarte)
ploetzlich nicht mehr, obwohl noch Minuten davor
funktionierend.
[..]
SIM-Karten anderer Anbieter im gleichen Geraet
funktionieren ohne Problem



Versuch doch mal den umgekehrten Fall und probier die fragliche
SIM in einem anderen Geràt. Das könnte auch ein normales Handy
sein, da man mit YESSS Datenkarten ja auch (IIRC um 7ct pro
Minute) telefonieren kann.


Wie laesst sich testen, ob die SIM den "Geist"
aufgegeben hat?



Vermutlich mit einem Oszilloskop und dem Wissen, bei welchem
Kontakt man wann welches Signal anliegen muss und welche Kurve
dabei am Oszi erscheinen soll. Vielleicht hilft dem Wissenden
auch ein einfaches Multimeter, um zu verifizieren, ob die SIM
tot ist oder nicht.

Manchmal sind die Betreiber kleiner Mobiltelefon-Geschàfte wahre
Meister im Renovieren von (halb-)kaputten Handys. Wenn man die
freundlich bittet, testen die eine SIM eventuell sogar schnell
gratis durch.

In Ottakring ist es sicher nicht sooo schwer, ein Handy-EPU zu
finden. Könnte natürlich sein, dass Du das Geschaft danach mit
einem (fast) neuen Mobiltelefon verlàsst. ;-)

Die Kontakte der SIM hast Du ja sicher schon auf Oxidation oder
eine andere Verunreinigung, die als Isolator wirken könnte,
gecheckt. Oder?


hth
Alex

Ähnliche fragen