YIG zeigt merkwürdiges verhalten

18/01/2015 - 10:05 von horst-d.winzler | Report spam
Hallo
ich habe hier einen defekten YIG (hp 5086-7781), der ein merkwürdiges
verhalten zeigt. Originaler frquenzbereich geht von 3...7_GHz. Meiner
geht jedoch einmal von 3,56...3,67 und dann wieder von 5,69...7,7_GHz.
Der pegel liegt etwa bei -28_dBm. Soll: >10_dBm

mfg hdw
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerhard Hoffmann
18/01/2015 - 10:49 | Warnen spam
Am 18.01.2015 um 10:05 schrieb horst-d.winzler:
Hallo
ich habe hier einen defekten YIG (hp 5086-7781), der ein merkwürdiges
verhalten zeigt. Originaler frquenzbereich geht von 3...7_GHz. Meiner
geht jedoch einmal von 3,56...3,67 und dann wieder von 5,69...7,7_GHz.
Der pegel liegt etwa bei -28_dBm. Soll: >10_dBm



So einer? <
http://www.ebay.com/itm/HP-AGILENT-...1691084011




Der sieht doch aus, als ob man ihn aufmachen könnte.
Wenn er noch den ganzen Bereich überstreicht, werden YIG-Kugel,
Abstimmspule selbst und der Ausgangsverstàrker wohl ok sein.

Aus dem Bauch raus würde ich sagen: die Rückkopplung im
Oszillator selbst.
Mach ihn vorsichtig auf, alles photographieren...
Vom Rumliegen wird er nicht besser.

Und komm nicht auf die Idee, Bonddràhte zu löten.
Die lösen sich im Zinn einfach auf.

Gruß, Gerhard

Ähnliche fragen