YouTube HD-Filme schauen

18/09/2012 - 20:56 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo!

Ist vllt. ein bisschen<?> OT, aber wenn jemand 'nen Tipp hat, dann geht es
vllt. auch hier (wenn OT) (hoffe ich).

Ich habe eine 16000er Leitung, die wohl nur 8000 kann.
Wenn ich z. Bsp. mehrere andere Streams (HD) (nicht von YouTube)
gleichzeitig schaue, klappt das einwandfrei. Bei YouTube aber kommt es immer
wieder zum Nachladen (bei 720 und 1080). Und selbst bei 480 làuft es nicht
immer ohne stoppende Ladezeiten durch.

Wie kriege ich das hin, daß der Flashplayer bei/von YouTube genug Daten
bekommt damit auch HD flüssig làuft?

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis
 

Lesen sie die antworten

#1 Heinz Chrudina
18/09/2012 - 21:06 | Warnen spam
Am 18.Sep.2012 20:56, schrieb Heinz-Mario Frühbeis:

Wie kriege ich das hin, daß der Flashplayer bei/von YouTube genug Daten
bekommt damit auch HD flüssig làuft?



Wenn YouTube nicht mehr liefert, nützt dir die schnellste Leitung nichts.

Heinz

Die schönsten Versprecher:
Gegen Abend ist mit zunehmender Bevölkerung zu rechnen.

Ähnliche fragen