YYYYMMDDHHMMSS in Batch

09/08/2011 - 13:08 von Anselm Rapp | Report spam
Hallo,

bin ich hier richtig? Ich will in einer Batchdatei unter Windows XP
Datum und Uhrzeit im Format YYYYMMDDHHMMSS erzeugen. Das

SET ZEIT=%TIME%
SET ZEIT=%ZEIT: =0%
SET ZEIT=%ZEIT::=%
SET ZEIT=%ZEIT:,=%

set stunde=%ZEIT:~-8,2%
set minute=%ZEIT:~-6,2%
set sekunde=%ZEIT:~-4,2%

set zeit=%stunde%%minute%%sekunde%

habe ich ergoogelt, erzeugt bei mir aber YYYYMMDDHHMMSSSS (letzte zwei
Stellen beachten, sicher die Hundertstelsekunden). Eben diese zu
eliminieren, überschreitet meinen Durchblick. Was muss ich tun?

Danke für Unterstützung,

Anselm

Bitte in der Newsgroup antworten.
 

Lesen sie die antworten

#1 Herbert Kleebauer
09/08/2011 - 14:13 | Warnen spam
On 09.08.2011 13:08, Anselm Rapp wrote:
Hallo,

bin ich hier richtig? Ich will in einer Batchdatei unter Windows XP
Datum und Uhrzeit im Format YYYYMMDDHHMMSS erzeugen. Das

SET ZEIT=%TIME%
SET ZEIT=%ZEIT: =0%
SET ZEIT=%ZEIT::=%
SET ZEIT=%ZEIT:,=%

set stunde=%ZEIT:~-8,2%
set minute=%ZEIT:~-6,2%
set sekunde=%ZEIT:~-4,2%

set zeit=%stunde%%minute%%sekunde%

habe ich ergoogelt, erzeugt bei mir aber YYYYMMDDHHMMSSSS (letzte zwei
Stellen beachten, sicher die Hundertstelsekunden). Eben diese zu
eliminieren, überschreitet meinen Durchblick. Was muss ich tun?



Das hàngt von deinem Format von %date% und %time% ab. Was erhàlts du bei

echo %date%
echo %time%

Bei dem deutschen Standardformat

09.08.2011
14:01:23,55

sollte obiges oder kürzer:

:loop
set zeit=%date:~6,4%%date:~3,2%%date:~0,2%%time:~0,2%%time:~3,2%%time:~6,2%
if not %zeit%==%date:~6,4%%date:~3,2%%date:~0,2%%time:~0,2%%time:~3,2%%time:~6,2% goto :loop
echo %zeit%

funktionieren. Gib set /? für eine Hilfe zum Set Kommando ein.

Ähnliche fragen