Zahlen eines Rangebereiches auswählen und in Formel verwandeln

30/07/2009 - 13:14 von Markus Löw | Report spam
Hallo NG,

ich möchte gerne folgendes machen:
Ich habe einen VARIABLEN Rangebereich z.B. A2:D20.
In diesen Zellen stehen nur Zahlen. Diese Zahlen sollen nun ausgelesen
und in eine Formel verwandelt werden in dieser Form für eine aktive
Zelle

Zellwert = ActiveCell.Value

rueckgabewert = "=" & Zellwert & "*c1"

ActiveCell.Formula = rueckgabewert
ActiveCell.Interior.Color = vbRed

Ich bekomme aber den Laufzeitfehler 438 (Objekt unterstützt diese
Eigenschaft oder Methode nicht)

Kann mir einer sagen, was ich hier àndern muss.

Schön wàre es wenn ne möglichkeit geben würde nicht nur die aktive
Zelle sondern eben gleich einen Rangebereich zu bearbeiten.

Danke für eure Hilfe

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrmann
30/07/2009 - 13:52 | Warnen spam
Sub Formelumwandlung() '© Herrminator
Dim Spalte1, Zeile1, Spalte2, Zeile2 As Integer
Dim x, y As Integer
Dim S As String

Spalte1 = 1
Zeile1 = 1
'(Zusammen A1)

Spalte2 = 4
Zeile2 = 20
'(Zusammen A1)

For x = Spalte1 To Spalte2
'Alle Spalten und ->

For y = Zeile1 To Zeile2
'Alle Zellen bearbeiten

Cells(y, x).Select
'Zellen aus dem Range bereich suchen und markieren

S = "=" & Selection & "*E1"
'Ein String die Formel mit der Zelle bauen lassen

ActiveCell = S
'Die Zelle durch den String ersetzen

ActiveCell.Interior.Color = vbRed
'Die gewàhlte Zelle einfàrben

Next

Next

End Sub

Ähnliche fragen