Zahlenblock beim KDE-Start ein

20/10/2009 - 19:42 von Werner Holtfreter | Report spam
Hallo,

Im Kontrollzentrum kann man wàhlen, ob der Zahlenblock beim
KDE-Start ein, aus oder unveràndert sein soll:

bei "aus" ist alles, wie es soll
"unveràndert" ist leider identisch zu "aus"
bei "ein" werden Zahlen geschrieben, die Anzeige-LED ist aber aus!

Ein Druck auf NUM schaltet LED und Funktion um, die Anzeige bleibt
also immer invertiert zur Funktion.

In der Konsole ist die LED-Anzeige korrekt. Die Einstellung im BIOS,
ob mit NumLock gestartet werden soll, bleibt ohne jeden Einfluss.

Debian 5.0.3, KDE 3.5.10. Ideen?
Gruß Werner
http://www.manndat.de/fileadmin/Dok...melung.pdf
http://www.intact.ca/video.html <--VORSICHT HART
http://www.sextra.de/main.html?page!98
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Wald
21/10/2009 - 08:24 | Warnen spam
Werner Holtfreter wrote:

In der Konsole ist die LED-Anzeige korrekt. Die Einstellung im BIOS,
ob mit NumLock gestartet werden soll, bleibt ohne jeden Einfluss.



Starte mal einen einfachen Windowmanager wie icewm, um zu prüfen, wie die
NumLock-Taste dann eingestellt ist. Das dürfte dann die Einstellung von Xorg
sein. Wenn die so nicht stimmt, gibt es bestimmt eine Option für die
xorg.conf, um die Taste umzustellen. Für Genaueres müsste ich aber auch
suchen.

Ähnliche fragen