Zahlendarstellung beim Runden

07/02/2009 - 08:36 von Berger Christian | Report spam
Hallo,

wenn ich in Zelle A1 und B1 die Zahl Zahl 1/3 eingebe, wird das richtig
mit 0,33 angezeigt. Addieren ich beide Zellen, wird auch richti 0,67
(gerundet) angezeigt.

Es soll aber so aussehen:
0,33
0,33
-
0,66 und nicht 0,67

In diesem einfachen Beispiel kann ich mit der Excelfunktion "Genauigkeit
wie angezeigt" dieses erreichen. Leider gilt diese Funktion für das
gesammte Sheet und bei vielen Divisionen kommt dann ein Ergebnis heraus,
das um einige Vorkommastellen vom tatsàchlichen Ergbnis abweicht.

Wie erreiche ich, dass nur das nur das Ergebnis von ca. 10
Zwischensummen so angezeigt wird, wie es der Betrachte sieht.

Gruß Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Hajo_Zi
07/02/2009 - 09:36 | Warnen spam
Hallo Christian,

Excel rechnet immer mit allen vorhandenen Stellen unabhàngig von der
Anzeige. Runde jeden einezelnen Werte =Runden(1/3;2)


Gruß Hajo
MVP für Microsoft Excel
Betriebssystem Vista Ultimate SP1 und Excel Version2007 SP1
http://Hajo-Excel.de/


"Berger Christian" wrote:

Hallo,

wenn ich in Zelle A1 und B1 die Zahl Zahl 1/3 eingebe, wird das richtig
mit 0,33 angezeigt. Addieren ich beide Zellen, wird auch richti 0,67
(gerundet) angezeigt.

Es soll aber so aussehen:
0,33
0,33
-
0,66 und nicht 0,67

In diesem einfachen Beispiel kann ich mit der Excelfunktion "Genauigkeit
wie angezeigt" dieses erreichen. Leider gilt diese Funktion für das
gesammte Sheet und bei vielen Divisionen kommt dann ein Ergebnis heraus,
das um einige Vorkommastellen vom tatsàchlichen Ergbnis abweicht.

Wie erreiche ich, dass nur das nur das Ergebnis von ca. 10
Zwischensummen so angezeigt wird, wie es der Betrachte sieht.

Gruß Christian

Ähnliche fragen