ZDF-Verarscherl

02/05/2012 - 20:41 von Robert Rohling | Report spam
Bevor ich mir einen abgoogle frag ich erstmal hier.
Seit der Analogabschaltung hatte ein Verwandter (u.a.) Probleme mit
dem ZDF-Transponder auf Astra (nicht auf Eutelsat). Nur noch Bild kein Ton.

Hab dann den Audiotrack von ger1/4 ind deu1/4 geàndert, seitdem gehts
wieder.

Weiß zufàllig jemand, was da genau der Unterschied ist und warum das
ZDF das gemacht hat? Schützenhilfe für die Industrie, damit die
senilen Omas, Opas und Pöbels sich neue Digitalreceiver kaufen?



Gruß R.R.

Ich bin unschuldig, ich hab sie nicht gewàhlt!
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Zietz
02/05/2012 - 21:20 | Warnen spam
Robert Rohling schrieb:

Weiß zufàllig jemand, was da genau der Unterschied ist und warum das
ZDF das gemacht hat? Schützenhilfe für die Industrie, damit die
senilen Omas, Opas und Pöbels sich neue Digitalreceiver kaufen?



Man kann natürlich an abstruse Verschwörungstheorien glauben. Man kann
auch das offizielles Statement des ZDF lesen, z.B. hier:
<http://www.facebook.com/note.php?no...702215>

Fazit: Manche Receiver sind wohl mit der zusàtzlichen Aufschaltung der
Dolby Digital/AC3-Tonspur nicht klar gekommen. Ich würde den Fehler in
diesem Fall klar beim Receiver sehen.

Christian
Christian Zietz - CHZ-Soft - czietz (at) gmx.net
WWW: http://www.chzsoft.de/
PGP/GnuPG-Key-ID: 0x6DA025CA

Ähnliche fragen