Zeichenblattgröße

01/05/2008 - 12:19 von Berti H. | Report spam
Liebe Visionisten,

wie kann ich Visio 2003 einstellen, dass die Zeichenblattgröße wirklich
genau alle Objekte umfasst (und nicht etwas größer ist)?
Wenn ich ein paar Objekte zeichne und dann unter Datei - Seite einrichten -
Zeichenbalttgröße auf 'An zeichnungsgröße anpassen' klicke, macht Visio zwar
das Zeichenblatt kleiner, aber es endet nicht GENAU an den Shapes. Ich habe
schon kntrolliert, ob noch ein textfedl 'rüberhàngt', aber das isz nicht der
Fall. Es bleibt immer ein Rand von ca. 3 mm.
Das stört mich insofern, als ich die zeichnungselemente GENAU in ein
Worddokument einpassen will. Ich habe dort immer Rànder, und das sieht
'flatterhaft' aus.

Vielen Dank

Berti
 

Lesen sie die antworten

#1 Senaj Lelic [DE MVP Visio]
22/05/2008 - 14:28 | Warnen spam
Hallo Berti,

haben die SHapes vielleicht einen etwas größeren Rahmen ?
DAs Blatt ist ansonsten so groß wie das Druckerblatt wenn Du es nicht anders
eisntellst und 3 mm ist so ziemlich genau immer der nicht druckbare bereich
eines Druckers.

Senaj Lelic
DE MVP Visio

"Berti H." schrieb im Newsbeitrag
news:fvc5bh$ha8$
Liebe Visionisten,

wie kann ich Visio 2003 einstellen, dass die Zeichenblattgröße wirklich
genau alle Objekte umfasst (und nicht etwas größer ist)?
Wenn ich ein paar Objekte zeichne und dann unter Datei - Seite
einrichten - Zeichenbalttgröße auf 'An zeichnungsgröße anpassen' klicke,
macht Visio zwar das Zeichenblatt kleiner, aber es endet nicht GENAU an
den Shapes. Ich habe schon kntrolliert, ob noch ein textfedl 'rüberhàngt',
aber das isz nicht der Fall. Es bleibt immer ein Rand von ca. 3 mm.
Das stört mich insofern, als ich die zeichnungselemente GENAU in ein
Worddokument einpassen will. Ich habe dort immer Rànder, und das sieht
'flatterhaft' aus.

Vielen Dank

Berti

Ähnliche fragen