Zeichnen im WebBrowser Control

13/02/2008 - 22:45 von Hans-J. Ude | Report spam
Ich weiß, dass das normalerweise in die Zeichenfunktion des Controls
hineingehört. Aber in diesem Fall will ich nur kurz eine Markierung sichtbar
machen, die nicht dauerhaft ist. Das soll auf einen Menübefehl hin erfolgen.
Ich habe folgendes versucht:

private System.Windows.Forms.WebBrowser browser;

private void HtmlMarkieren ()
{
Graphics gr = browser.CreateGraphics();
gr.FillRectangle(new SolidBrush(Color.Black), 10, 10, 40, 40);
gr.Dispose();
}

Aber es funktioniert weder FillRectangle() noch irgendwelche anderen
Zeichenfunktionen. Kann jemand sagen warum, oder besser wie man in dem
Control zeichnen kann? Notfalls auch in ein Graphics Objekt für den Desktop.

TIA,
Hajü
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
13/02/2008 - 23:06 | Warnen spam
Hallo Hans-J.,

in webBrowser zeichen ..



Du kannst z.B. in eine Bitmap zeichnen,
sichern und dann im HTML über IMG Tag ansprechen.


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen