Zeilen automatisch ausblenden

05/01/2009 - 14:41 von Willy Steffen | Report spam
Guten Tag Allerseits
Gibt es eine Möglichkeit mit einem Makro die Zeilen nach einem Bereich
jeweils automatisch auszublenden?
Ich habe eine Tabelle, die Momentan einen Bereich 20 Zeilen und 200 Spalten
hat.
Nun habe ich die Tabelle manuell von Zeil 21 bis zum Ende (66536)
ausgeblendet.
Nun in die Tabelle können Linien eingefügt werden, kein Problem.
Das Peoblem fàngt an, wenn ich Zeilen lösche, da erscheinen dann ausserhalb
des Arbeitsbereiches Linien. Da wàre es nun schön ein Makro zu haben, das
diese Linie ausblendet. Ist das Möglich? und kann mir da jemand helfen?
Vielen Dank im Voraus
Willy
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
05/01/2009 - 15:30 | Warnen spam
Willy Steffen schrieb:

Gibt es eine Möglichkeit mit einem Makro die Zeilen nach einem Bereich
jeweils automatisch auszublenden?


Ja, allerdings musst Du schon selber sagen wo der Bereich aufhört.

Es gibt zwar theoretisch die Möglichkeit via
Cells.SpecialCells(xlCellTypeLastCell).Row
die letzte Zeile zu ermitteln, allerdings wird diese nicht
zurückgenommen wenn Du Zeilen am Ende löscht. Die Tastenkombination
Strg-Ende springt zu der letzten Zelle was einem
Cells.SpecialCells(xlCellTypeLastCell).Select
entspricht.

Sub Test()
Rows("2:20").Hidden = True 'Zeile 2 bis 20 ausblenden
Rows("2:" & Rows.Count).Hidden = True 'Zeile 2 bis Ende ausblenden
Rows.Hidden = False 'Alle Zeilen einblenden
End Sub

Dein angepasstes Makro kannst Du dann in der
Private Sub Worksheet_Change(ByVal Target as Range)
aufrufen.

Andreas.

Ähnliche fragen