Zeilen kopieren ohne mit select zu springen

28/06/2012 - 14:06 von Ingo Bluhm | Report spam
Hallo zusammen,

in einer recht langen Liste übertrage ich Daten per makro von einem Blatt (Stl) ins nàchste (Gesamt).
Immer wenn der Platz in "Gesamt" knapp wird, werden Zeilen (mit Formeln und Formatierungen)kopiert und eingefügt:

If zeilenanzahl > 1000 Then
Sheets("Gesamt").Select
Rows(zeilenanzahl + 2).Select
Selection.Copy
Selection.Insert Shift:=xlDown
Application.CutCopyMode = False
Sheets("Stl").Select
End If

Geht das auch ohne mit select in Gesamt zu springen evtl. mit einer "indirekten" Adressierung ?

Vielen Dank schonmal.

Gruß
Ingo
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
28/06/2012 - 14:27 | Warnen spam
Hallo Ingo,

Am Thu, 28 Jun 2012 05:06:51 -0700 (PDT) schrieb Ingo Bluhm:

If zeilenanzahl > 1000 Then
Sheets("Gesamt").Select
Rows(zeilenanzahl + 2).Select
Selection.Copy
Selection.Insert Shift:=xlDown
Application.CutCopyMode = False
Sheets("Stl").Select
End If

Geht das auch ohne mit select in Gesamt zu springen evtl. mit einer "indirekten" Adressierung ?



es geht fast alles ohne Select und Selection. Man muss dazu nur korrekt
referenzieren, z.B.:
Sheets("Gesamt").Rows(zeilenanzahl + 2).Copy
Und dieses exakte referenzieren dann auch für die Zelle in die eingefügt
werden soll. Bei dem korrekten referenzieren muss dann noch nicht einmal
das Blatt aktiv sein.


Mit freundlichen Grüßen
Claus Busch
Win XP Prof SP3 / Vista Ultimate SP2
Office 2003 SP3 /2007 Ultimate SP3

Ähnliche fragen