Zeilen via VBA löschen

26/08/2008 - 22:43 von Thom | Report spam
Hallo liebe NG

Ich habe folgende Situation bei der ich nicht weiter komm.

In meinem Tabellenblatt habe ich einen Bereich in dem ich von wo anders via
VBA Daten reinkopiere.
Dies ist ein Bereich von A21 bis O45. In einzelnen Spalten hat es auch noch
Formeln drin mit denen das kopierte berechet wird. Nun will ich in der
Spalte P auf Zeile 21 bis 45 jeweils einen "Button" erstellen, der mir
erlaubt einzelne Eintràge bzw. ganze Zeilen zu löschen. Gleichzeitig muss
wieder eine leere Zeile eingefügt werden. So, dass der Bereich immer von A21
bis O45 ist.

Wie stelle ich dies am einfachsten an, so dass der endbenutzer nur auf den
Button klicken kann, die Zeile gelöscht wird und wieder eine neue Zeile
unten angefügt wird?

Für Tipps besten Dank im Voraus.

Gruss Thom
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Mueller
27/08/2008 - 07:18 | Warnen spam
Wie stelle ich dies am einfachsten an, so dass der endbenutzer nur auf den
Button klicken kann, die Zeile gelöscht wird und wieder eine neue Zeile
unten angefügt wird?



Button dürfte nicht das Problem sein.

Ich selbst würde nicht die Zeile löschen, sondern nur leeren und dann
sortieren lassen, falls dies Deine Tabelle zulàsst.
Dies würde etwaige Zellenbezüge in Formeln nicht zerstören.

Michi

Ähnliche fragen