Zeilensumme

03/12/2008 - 20:16 von Oski | Report spam
Hallo

Ich arbeite mit Excel 2003 und möchte in der Spalte A einen Infotext und in
Spalte B die Summe der jeweils folgenden Zellen Summe(C;D;E usw. )
unabhàngig wie weit sich Zahleninhalte in den Zellen befinden.
Also in B2 die Summe ab C2 bis usw. oder in B3 die Summe ab C3 bis... usw.

Wie könnte die Formel aussehen
Guss
Oski
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
03/12/2008 - 20:41 | Warnen spam
Hallo Oski,

Am Wed, 3 Dec 2008 11:16:45 -0800 schrieb Oski:

Ich arbeite mit Excel 2003 und möchte in der Spalte A einen Infotext und in
Spalte B die Summe der jeweils folgenden Zellen Summe(C;D;E usw. )
unabhàngig wie weit sich Zahleninhalte in den Zellen befinden.
Also in B2 die Summe ab C2 bis usw. oder in B3 die Summe ab C3 bis... usw.



leere Zellen haben den Wert 0. Warum nimmst du für die Formel nicht
einfach die weitest rechts stehende Spalte? Also wenn die meisten
Eintràge in einer Zeile bis Spalte Z gehen, dann in B2:
=Summe(C2:Z2) und runterziehen.


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP3 / Vista Ultimate
Office 2003 SP3 / 2007 Ultimate SP1

Ähnliche fragen