Zeilenumbruch bei verbundenen Zellen

14/01/2009 - 16:11 von Thorsten Blawatt | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe ein Excel Dokument, in das ich per VBA Daten einfüge. In diesem
Dokument habe ich zwei untereinander liegende Zellen, die verbunden
(gemerged) sind. Nun möchte ich in diese verbundenen Zellen einen langen
Text einfügen. Hierbei soll die Zelle nach unten wachsen. Bei normalen
Zellen ist dies über die Eigenschaft Zeilenumbruch (WrapText) zu steuern.
Bei verbundenen Zellen wird zwar ein Zeilenumbruch eingefügt, die Zellen
wachsen jedoch nicht.
Hat jemand eine Idee, wie ich die Zelle wachsen lassen kann, so dass der
gesamte Text angezeigt wird? Es darf auch ein VBA Script sein.
Dieses Szenario ist fix, sprich ich kann auf das verbinden der Zellen nicht
verzichten!

Schöne Grüße,
Thorsten Blawatt
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Killer
14/01/2009 - 16:32 | Warnen spam
Thorsten Blawatt schrieb:
Hat jemand eine Idee, wie ich die Zelle wachsen lassen kann, so dass der
gesamte Text angezeigt wird? Es darf auch ein VBA Script sein.


Probiers mal mit Range("A1:E1").Rows.AutoFit

Andreas.

Ähnliche fragen