Zeilenumbruch im Microsoft Web Browser

26/11/2009 - 14:46 von Luky | Report spam
Hallo,

ich benutze in meiner Access-Anwendung den Web Browser. bei dem habe
ich das problem, dass so weit ich Strg + Enter drücke, wird ein neuer
Absatz gemacht, aber wenn ich nur auf Enter klicke, passiert nichts,
ich möchte aber damit neue Zeile anfangen - wie kann ich es erreichen,
dass beim Enter-drücken neue Zeile angefangen wird?


Danke für Hilfe

Ludwig
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Müller
27/11/2009 - 04:21 | Warnen spam
Hallo Ludwig,

Luky wrote:
Hallo,

ich benutze in meiner Access-Anwendung den Web Browser. bei dem habe
ich das problem, dass so weit ich Strg + Enter drücke, wird ein neuer
Absatz gemacht,



Das entspricht in HTML halt <p></p>

aber wenn ich nur auf Enter klicke, passiert nichts,
ich möchte aber damit neue Zeile anfangen - wie kann ich es erreichen,
dass beim Enter-drücken neue Zeile angefangen wird?



Das wàre dann ein <br>
Aber was genau verstehst du denn unter "neuer Zeile"
In HTML gibt es das eigentlich so nicht, bzw. man
sollte das nicht verwenden.

Denn in Browsern hast du keinerlei Einfluss darauf wie breit
das Browserfenster ist, welche Schriftgröße der User
eingestellt hat usw. usw.

Da eine weiche Zeilenschaltung zu machen ist eher
kontraproduktiv.

Du kannst nicht davon ausgehen, dass der User
das genau so sieht wie du es auf deinem Rechner
optisch gestaltest.

Leider hast du deine Access Version nicht genannt,
funktioniert eigentlich schon, die aktuelle kenne ich
in dieser Hinsicht nicht. Ich würde es aber
begrüßen, wenn genau dein Wunsch da nicht
mehr "funktioniert"

Gruß,
Frank

Ähnliche fragen