Forums Neueste Beiträge
 

Zeilenumbruch in Windows-Mail

11/12/2008 - 10:48 von Albrecht Schäffer | Report spam
Hallo

ich versuche eine mehrzeilige Email aus meiner Software heraus zu erstellen.
Dazu verwende ich den folgenden Syntax
System.Diagnostics.Process.Start(mailto:<Adresse>?subject="Bla"<>&body="bla")

Das ganze funktioniert auch aber leider weden die mit vbCrLf eingefügten
Zeilenumbrüche
nicht ausgeführt

Aus "Zeile1" & vbCrLf & "Zeile2" wird in der Mail dann "Zeile1Zeile2"

Wie muss ich da einen Zeilenumbruch machen

Viele Grüße

Albrecht
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
11/12/2008 - 11:20 | Warnen spam
Albrecht Schàffer schrieb:

System.Diagnostics.Process.Start(mailto:<Adresse>?subject="Bla"<>&body="bla")

Das ganze funktioniert auch aber leider weden die mit vbCrLf
eingefügten Zeilenumbrüche nicht ausgeführt



Versuch es mit "%0D%0A".

<http://schneegans.de/web/kanonische-adressen/> · Gute URLs

Ähnliche fragen