Zeilenumbrüche in Textfeldern

23/11/2007 - 15:54 von Henrik | Report spam
Hallo,
es wird ein Memo-Feld in einer Datenbank in einem Formular editiert. Dieses
Eingabefeld soll bei einem Doppelklick mit einem Standardwerte belegt werden.
In der Vorbelegung sollen auch Zeilenumbrüche erstellt werden. Das ist mir
nicht gelungen. Folgendes Test-Coding habe ich ohne Erfolg verwendet:

Private Sub memZutat_DblClick(Cancel As Integer)
Dim strTxGes As String
strTxGes = "Zeile 1" & vbLf & "Zeile 2"
Me.memZutat.Text = strTxGes
End Sub

Beim Ausführen des Doppelklicks wurde aber durch den „vbLf“ statt dem
Zeilenumbruch lediglich ein unbekanntes „Schmierzeichen“ im Textfeld der
Formulars sichtbar.
Wie kann ich dieses Problem lösen?
Im voraus vielen Dank
viele Grüße
Henrik Schmidt
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunter Avenius
23/11/2007 - 15:58 | Warnen spam
Hallo Henrik,

Henrik schrieb folgendes:
Hallo, es wird ein Memo-Feld in einer Datenbank in einem Formular
editiert. Dieses Eingabefeld soll bei einem Doppelklick mit einem
Standardwerte belegt werden. In der Vorbelegung sollen auch
Zeilenumbrüche erstellt werden. Das ist mir nicht gelungen.
Folgendes Test-Coding habe ich ohne Erfolg verwendet:

Private Sub memZutat_DblClick(Cancel As Integer) Dim strTxGes As
String strTxGes = "Zeile 1" & vbLf & "Zeile 2" Me.memZutat.Text > strTxGes End Sub

Beim Ausführen des Doppelklicks wurde aber durch den ¥vbLfŽ statt
dem Zeilenumbruch lediglich ein unbekanntes ¥SchmierzeichenŽ im
Textfeld der Formulars sichtbar.




verwende vbCrLf

Gruß
Gunter
__________________________________________________________
Access FAQ: http://www.donkarl.com
home: http://www.avenius.com - http://www.AccessRibbon.de

Ähnliche fragen