Zeit abspeichern und abrufen (länderspezifisch)

16/06/2010 - 12:56 von martina gerling | Report spam
Hallo,

ich möchte aus einem DateTimePicker, welcher nur als Format die
Uhrzeit anzeigt, die Zeit in der Registry abspeichern bzw. aus der
Registry wieder auslesen und im DateTimePicker anzeigen. Wie kann ich
das am besten umsetzen? Ich habe gesehen, dass je nach
Làndereinstellung die Anzeige im DateTimePicker anders ist, z. b.
englisch(USA) 11:26:56 AM.

Gruss

Martina
 

Lesen sie die antworten

#1 FrankDzaebel
16/06/2010 - 14:32 | Warnen spam
Hallo Martina,

ich möchte aus einem DateTimePicker, welcher
nur als Format die Uhrzeit anzeigt, die Zeit
in der Registry abspeichern bzw. aus der
Registry wieder auslesen.



BTW: Normal versucht man eher nicht in der
Registry, sondern in XML-Dateien o.à. zu speichern,
aber gut - wahrscheinlich hast Du Deine Gründe.

Ansonsten möglichst über eine Darstellungs-
unabhàngige Größe gehen. Etwa die "Ticks".
Ganz grob (ungeprüft und noch ohne Fehlerbehandlung):

string regPfad = @"SOFTWARE\MeineFirma";
string name = "Datum";

private void Schreiben()
{
RegistryKey reg = Registry.LocalMachine.CreateSubKey(regPfad);
long ticks = dateTimePicker1.Value.Ticks;
reg.SetValue(name, ticks, RegistryValueKind.QWord);
reg.Close();
}

private void Lesen()
{
RegistryKey reg = Registry.LocalMachine.OpenSubKey(regPfad);
long ticks = (long)reg.GetValue(name); reg.Close();
dateTimePicker1.Value = new DateTime(ticks);
}


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen