Zeit Synchronisieren mit Windows-Boardmitteln

03/11/2007 - 21:11 von Rudolf Harras | Report spam
Bei der Uhrzeit von Windows kann man ja einen Server einstellen mit dem
die Zeit synchronisiert wird.

Nur kommt da immer eine Fehlermeldung wenn die Differenz zu groß ist.
Kann man das wo abschalten? Und kann man einstellen daß gleich nach dem
Hochfahren synchronisiert wird? (Sobald die Internet-Verbindung steht).
 

Lesen sie die antworten

#1 Heiko Nocon
03/11/2007 - 21:26 | Warnen spam
Rudolf Harras wrote:

Nur kommt da immer eine Fehlermeldung wenn die Differenz zu groß ist.
Kann man das wo abschalten?



Leider nicht.

Und kann man einstellen daß gleich nach dem
Hochfahren synchronisiert wird? (Sobald die Internet-Verbindung steht).



Auch nicht.


Aber es gibt Ersatz für den Windows-Zeitserver-Dienst, bei dem das alles
möglich ist. Eine der einfachsten Lösungen ist z.B.

http://www.swiss-artg.ch/xnet/zip/ntpdate.zip

Ein kleines Kommandozeilentool. Du kannst das Ding z.B. über eine
Verknüpfung im Autostart starten oder besser über entsprechende Jobs im
Taskplaner.

Ähnliche fragen