Zeitberechnung Minuten im berechneten Tabellenfeld

30/01/2016 - 12:53 von Patricia Sulimma | Report spam
Hallo,

ich möchte in einem berechneten Tabellenfeld die Zeitdifferenz in Minuten berechnen.
Datdiff und Datediff sind in einem berechneten Feld nicht verwendbar.
Drum habe ich folgenden Lösungsweg, der aber falsche Ergebnisse liefert.

Tabbellenfelder mit Inhalt:

[EAzTourStartDatum]
04.01.2016 08:00:00

[EAzTourEndeDatum]
04.01.2016 16:00:00

Folgende Formel im berechneten Tabellenfeld:

Int(([EAzTourStartDatum]-[EAzTourEndeDatum])*1440)

Das Ergebnis in Minuten:
511
müsste 510 Minuten als Ergebnis angezeigt werden.

Ich habe das Internet durchsucht, nach einer Lösung. Kann leider nichts finden, was auf dieses Problem eingeht.

Wer kann mir helfen?

LG
Patricia
 

Lesen sie die antworten

#1 Ulrich Möller
30/01/2016 - 15:40 | Warnen spam
Am 30.01.2016 um 12:53 schrieb Patricia Sulimma:
ich möchte in einem berechneten Tabellenfeld die Zeitdifferenz in Minuten berechnen.
Datdiff und Datediff sind in einem berechneten Feld nicht verwendbar.
Drum habe ich folgenden Lösungsweg, der aber falsche Ergebnisse liefert.

Tabbellenfelder mit Inhalt:

[EAzTourStartDatum]
04.01.2016 08:00:00

[EAzTourEndeDatum]
04.01.2016 16:00:00

Folgende Formel im berechneten Tabellenfeld:

Int(([EAzTourStartDatum]-[EAzTourEndeDatum])*1440)

Das Ergebnis in Minuten:
511
müsste 510 Minuten als Ergebnis angezeigt werden.



Wenn es unbedingt ein berechnetes Feld sein muß, wàre der Ausdruck zum
Runden (Minuten):

Runden((([EndeDatum]-[StartDatum])*1440);0)

oder

Int((([EndeDatum]-[StartDatum])*1440)+0,5)


Die Int() schneidet das Ergebnis nur ab, wàhrend Runden entsprechend der
angegebenen Genauigkeit rundet.
Allerdings würde ich eine Abfrage zum Berechnen eines Wertes einem
berechnetem Feld in einer Tabelle vorziehen.

Ulrich

Ähnliche fragen